David Kross und das unheimliche Internet

David Kross - "War Horse" UK PremiereEr traut ihm nicht, denn David Kross ist das Internet ein bisschen unheimlich. Der Schauspieler fühlt sich irgendwie immer beobachtet, wenn er online unterwegs ist. Der 25-Jährige sagte der Zeitschrift „People“ zu dem Thema:

„Man weiß unterbewusst, dass man vor allem im Netz ausspioniert wird, aber da man keine direkte Gefahr verspürt, macht man einfach so weiter.“ Und auch beim Telefonieren fühle er sich nicht unbedingt sicher. David Kross wörtlich: „Manchmal denke ich auch, hört jetzt jemand mit?“

David Kross ist übrigens ab heute (20.08.) zusammen mit Emilia Schüle in dem Thriller „Boy 7“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.