Drake: Schießerei bei Aftershow-Party

Drake - 55th Annual GRAMMY Awards - ArrivalsWas war passiert? Auf einer Party von Drake in Toronto ist es zu einer Schießerei gekommen.

Zwei Menschen starben, mindestens drei Opfer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das berichtet „TMZ“. Demnach ereignete sich der Vorfall gestern (04.08.) gegen drei Uhr morgens im „Muzik Club“. Dort veranstaltete Drake seien alljährliche Aftershow-Party zum OVO Fest. Eine Person wurde im Nachtclub erschossen, mindestens ein Schütze feuerte draußen in die Menge. Insgesamt ein Mann und eine Frau erlagen bisher ihren Verletzungen. Weitere Opfer wurden in verschiedene Kliniken gebracht.

Bisher ist unklar, ob Drake sich im Club befand, als die Schießerei begann. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Augenzeugen auf ihrer offiziellen Homepage um Hilfe.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos