Dustin Hoffman wird immer weiser

Dustin Hoffman wird immer weiser - Promi Klatsch und TratschVon seiner Einstellung können andere Menschen einiges lernen! Dustin Hoffman merkt seinem Körper an, dass er 78 ist. Da sein Geist aber topfit ist, kann er dem Altwerden auch positive Dinge abgewinnen. Im Interview mit der „Stuttgarter Zeitung“ erklärte der Schauspieler:

„Ob ich mich alt fühle? Das muss man erst einmal per Definition herunterbrechen. Körperlich? Mein Gott, auf jeden Fall. Ich höre, dass jemand stirbt, und man sagt, er war in seinen Achtzigern. Ich bin nur einen Häuserblock davon entfernt. Andererseits habe ich gestern den Artikel eines Altersforschers gelesen. Der meint, Siebzig sei das neue Dreißig. Dann bin ich ja noch auf der sicheren Seite. Aber es gibt tatsächlich Dinge, die ich am Altern sehr genieße.“ Der 78-Jährige fügte hinzu: „Wenn man so lange lebt wie ich, dann wird man zwangsläufig etwas weiser als die Menschen, die früher den Abgang gemacht haben. Das lässt sich gar nicht vermeiden.“

Dustin Hoffman hat übrigens nicht vor, in absehbarer Zeit von den Kinoleinwänden zu verschwinden. Obwohl der Schauspieler im August seinen 78. Geburtstag feierte, denkt er noch lange nicht an Ruhestand.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.