„James Bond“: Daniel Craig plant mit!

Daniel Craig - Opportunity Network's 7th Annual "Night of Opportunities" GalaDaniel Craig darf seine Ideen bei den „James Bond“-Drehbüchern einbringen. Das verriet der „007“-Darsteller dem Magazin „DuJour“. Der 47-Jährige Daniel Craig sagte dazu:

„Ich bringe gerade so viel ein, dass ich niemandem damit auf den Schlips trete. Aber manchmal ist dann doch jemand angefressen – egal. Es fing alles damit an, dass ich ein leeres Blatt Papier bekam und mir gesagt wurde, dass es mir erlaubt ist, meine Ideen zu notieren. Ich wollte, dass es auch Scherze gibt und kleine, lustige Sprüche, aber die sollten neu und erfrischend sein.“

Ab dem 05. November wird Daniel Craig wieder in „Spectre“ als Gentleman und James Bond zu sehen sein.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.