Jamie Bell über das Leben als Vater

Jamie Bell - AFI FEST 2011 - "The Adventures Of Tintin: The Secret Of The Unicorn" Closing Night GalaEr hat seinen ganz eigenen Blick auf die Dinge! Jamie Bell kann nämlich nicht bestätigen, dass das Leben als Vater jeden Tag anders ist. Der Schauspieler hat einen zweijährigen Sohn mit seiner Ex-Frau Evan Rachel Wood, und im Interview mit dem „Hello!“-Magazin sagte Jamie Bell jetzt:

„Wir teilen uns das Sorgerecht für unseren Sohn, was ganz gut funktioniert. Natürlich gibt es Dinge in seinem Leben, die ich möglicherweise nicht miterlebe oder an denen ich nicht teilhaben kann, und das ist furchtbar. Auf der anderen Seite kann es auch schon ziemlich eintönig sein, wenn ich ihn sehe – wenn wir zum millionsten Mal in den Park gehen und ich zum tausendsten Mal den Ball werfen muss. Ich bin nicht wirklich besonders geduldig und würde lieber jeden Tag etwas anderes machen. Aber dann ist es eben doch wieder unglaublich lohnenswert und wir haben eine großartige Zeit.“

Jamie Bell und Evan Rachel Wood heirateten 2012, nur zwei Jahre später folgte die Trennung.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.