Katy Perry und DJ Diplo: Rachesong für Taylor Swift?

Katy Perry und DJ Diplo: Rachesong für Taylor Swift? - MusikKaty Perry und DJ Diplo wollen angeblich einen harten Vergeltungssong gegen Taylor Swift schreiben. Deren Hit „Bad Blood“ handelt Gerüchten zufolge von dem Streit zwischen den beiden Musikerinnen. Wie die britische Zeitung „The Sun“ behauptet, hat die Sängerin offenbar genug davon, dass immer nur Taylor Swift ihre Sicht der Dinge in der Öffentlichkeit darstellt und plant einen Rachesong mit dem DJ. Ein Insider sagte der Zeitung:

„Bis jetzt hat sie sich in der Öffentlichkeit immer sehr zurückgehalten, mit dem, was sie über Taylor gesagt hat. Aber jetzt ist sie bereit ihre Sicht der Dinge durch den Song ‚Crocodile Tears‘ sprechen zu lassen. Es geht darum, wie falsch Taylor doch ist.“

Auslöser für den Zwist soll gewesen sein, dass Katy Perry ihrer Kollegin während deren laufender Welttournee mehrere Tänzer für ihre eigene Tour abspenstig machte. Und das trägt Taylor ihr bis heute nach.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.