„Kodaline“ konzentrieren sich auf sich selbst!

Wer mit „Kodaline“ ins Studio gehen möchte, muss schon sehr viel Glück haben. Die irischen Rocker haben schon ein paar Kollaborationen gemacht, doch ihr Hauptaugenmerk legen sie immer noch auf ihre eigene Musik. So sagte Bassist Jason Boland „Bang Showbiz“ gegenüber:

„Es hat schon viele Angebote gegeben, aber bei solchen Sachen weiß man auch nie, ob sie wirklich rauskommen oder was sonst damit passiert. Wir konzentrieren uns momentan wirklich auf unsere eigene Sache und machen unser Dinge, bevor wir schauen, was andere Leute so sagen.“

Kodaline brachten übrigens erst im Februar dieses Jahres das Album „Coming Up For Air“ auf den Markt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.