Macklemore: Es war ein Schock!

Macklemore - iHeartRadio Music Festival Las VegasMacklemore ist erst mal in Panik geraten, als er im vergangenen Jahr von der Schwangerschaft seiner Frau Tricia Davis erfuhr. Der Rapper hatte damals nämlich gerade einen Rückfall in die Drogensucht erlitten und er hatte sein Leben so gar nicht im Griff. Doch seit der Geburt seiner Tochter im Mai dieses Jahres ist der 32-Jährige Macklemore rundum glücklich. Er sagte laut „contactmusic.com“:

„Ich dachte damals einfach, ‚Gott, ich bin jetzt nicht bereit dafür. Ich bin nicht bereit, Vater zu sein. Ich kann ja nicht mal nüchtern bleiben‘. Und ich sagte, ‚Bitte, bitte, sei nicht schwanger‘. Und ich hörte Tränen im Badezimmer. Ich dachte, ‚Oh Gott, ich weiß, was diese Tränen bedeuten…‘ Das war ein Weckruf. Ich wurde clean und ich wurde wieder glücklich. Sie ist ein großes Baby. Sie ist ein Zehn-Pfund-Baby mit einem großen Kopf und ich dachte, ‚Das ist mein Kind‘. Das ist diese bedingungslose Liebe, die sofort eintritt.“

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.