Natalie Dormer sucht den beständigen Erfolg

Natalie Dormer - "Dior and I" UK PremiereWie will sie das beeinflussen? Natalie Dormer wird den Kinofreunden jedenfalls noch sehr lange erhalten bleiben. Die britische Schauspielerin verriet im Interview mit dem Magazin „Confidential“, dass sie große Pläne hat. Wörtlich meinte die 33-Jährige Natalie Dormer:

„Mein fünf, mein zehn – ach was, mein 55-Jahre-Plan lautet, dass ich dies so lange machen werde, wie ich kann. Wenn man sich mal meine Landsfrauen wie Judi Dench, Vanessa Redgrave und Diana Rigg anschaut, dann machen sie immer noch das, was sie lieben. Das möchte ich auch erreichen.“

Zuletzt war Natalie Dormer übrigens 2014 in „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ als Cressida zu sehen. Auch im zweiten Teil übernimmt sie diesen Part.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.