„One Direction“: Niall Horan dementiert geplante Trennung

Niall Horan, Louis Tomlinson - 95-106 Capital FM Summertime Ball 2015Das wurde aber auch (mal wieder) Zeit! Niall Horan hat die Trennungsgerüchte rund um seine Band „One Direction“ dementiert. Nachdem bekannt wurde, dass sich die britische Gruppe eine längere Auszeit gönnen wird, wurde spekuliert, dass sie sich nach fünf gemeinsamen Jahren ganz auflösen wird. Gestern Abend (24.08.) beruhigte der 21-jährige Sänger die Fans und schrieb auf „Twitter“:

„Okay – da gehen derzeit viele Gerüchte um. Wir werden uns nicht trennen, aber wir werden im kommenden Jahr irgendwann eine wohlverdiente Pause einlegen. Macht euch also keine Sorgen. Wir wollen noch viel zusammen erreichen.“

Erst vor kurzem haben „One Direction“ ihre neue Single „Drag Me Down“ veröffentlicht. Das Video dazu drehten die Jungs bei der NASA.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.