Palina Rojinski dominiert den ProSieben Donnerstag

Palina Rojinski dominiert den ProSieben Donnerstag - TVAb dem heutigen Donnerstag (13. August) startet die neue Staffel der Tanz-Castingshow „Got to Dance“ und die 30-jährige sucht zum dritten Mal Deutschlands besten Dance-Act. Im Anschluss der Sendung kommt ihre Show „Inside – unterwegs mit Palina“. In diesem Format reist die rothaarige Sympathieträgerin durch verschiedene Weltmetropolen, aber muss sich dort ohne Geld, Handy und Internet durchschlagen. Es ist also ein Städtetrip ins Ungewisse. Dieses Mal geht es für die 30-jährige 48 Stunden in den Großstadtdschungel von Hongkong. Somit steht der ProSieben-Donnerstag ganz im Namen der beliebten Russin.

Die „Got to Dance“-Jurorin sitzt seit Beginn der Sendung in der Jury. Neu im Team dieses Jahr sind Anton Zetterholm und Marvin A. Smith. Anton Zetterholm ist bekannt durch seine Rollen in „Tarzan“, „Wicked“ und „Les Misérables“. Zu diesem Neuzugang berichtete Palina Rojinski in einem Statement: „Anton wird sich nicht vor Liebesbriefen retten können.“ Der Dritte im Bunde ist der amerikanische Choreograf Marvin A. Smith, der sechs Jahre die Bühnen-Shows von Helene Fischer entwarf und mit internationalen Stars wie Nicole Scherzinger und Anastacia zusammengearbeitet hat. Laut der Jury-Chefin „glänzt er mit seiner Erfahrung, er sieht jede Kleinigkeit sofort. Er weiß ganz genau, woran er schrauben muss, um 1000 Prozent zu bekommen.“

Foto: (c) BANG Showbiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.