Pete Doherty und Amy Winehouse haben Songs geschrieben

Pete Doherty - Rock im Park Music Festival 2012Pete Doherty und Amy Winehouse haben einige Songs zusammengeschrieben – einen auch über ihre Mäuse. Wie der “The Liberines”-Musiker gegenüber dem “Daily Mirror” sagte, sind die Songs, die sich auf einem alten Handy befanden, leider verloren gegangen. Er habe nur noch ein paar unfertige Aufnahmen von gemeinsamen Studiositzungen. Der 36-Jährige Pete Doherty meinte wörtlich:

“Sie war super kritisch, was mein Songschreiben betraf. Wir arbeiteten an einigen Lieder zusammen und da kam ein wirklich gutes Stück dabei heraus, das hieß ‘Three Blind Mice‘.”

Amy Winehouse und Pete Doherty verbrachten 2010 viel Zeit miteinander. Beide dementierten damals, ein Paar zu sein. Die Sängerin starb im Juli 2011 im Alter von 27 Jahren. Der Verlust macht dem Rocker immer noch sehr zu schaffen.

Foto: (c) Radim Rotek / PR Photos