„Prison Break“ geht weiter

Wentworth Miller - The CW Network's 2015 UpfrontFans von „Prison Break“ dürfen sich richtig freuen. Die Serie, die 2009 mit der vierten Staffel endete, wird nun doch fortgesetzt. Eine fünfte Staffel mit zehn Folgen ist in Planung. Die Hauptdarsteller Dominic Purcell und Wentworth Miller haben für die Fortsetzung bereits unterschrieben. Dana Walden, Vorsitzende von FOX, sagte laut „digitalspy.co.uk“:

„Sie setzt bei den Charakteren einige Jahre, nachdem wir sie in der Serie verlassen haben, wieder an. Die Brüder sind zurück. Einige ikonische Charaktere aus der Serie werden zurückkehren.“ Bisher sei die Handlung noch nicht ganz klar. Es würden aber Fragen aus der Original-Show wieder aufgegriffen und weitergeführt. Wann „Prison Break“ wieder über die Bildschirme flimmern wird, steht bisher noch nicht endgültig fest.

„Prison Break“ wurde übrigens von 2005 bis 2009 produziert. Seit Anfang dieses Jahres kursieren Gerüchte um eine Fortsetzung.

Foto: (c) PRN / PR Photos