Shirley Manson: 20-jähriges „Garbage“-Jubiläum unfassbar

Shirley Manson - Garbage in Concert at the E-Werk in Cologne - November 26, 2012Shirley Manson kann es gar nicht glauben, dass vor mittlerweile 20 Jahren das selbstbetitelte „Garbage“-Album erschienen ist. Im Interview mit dem „Rolling Stone“ sagte die Sängerin darauf angesprochen:

„Jetzt, da wir die Möglichkeit haben, auf all diese Artikel und Rezensionen zurückzublicken und die Dinge zu unserem 20. Jubiläum zu lesen bekommen, bin ich geschockt. Wir haben unglaubliche Kritiken bekommen und die Presse war so nett zu uns. Mitunter gab es unglaublich brutale Anfeindungen gegen uns. Aus irgendeinem Grund blieb mir nur diese Brutalität im Gedächtnis, das war die Wahrheit für mich. In einer Kritik stand, dass ich talentfrei und hässlich bin und aussehe wie ein umgedrehter Besen – das blieb bei mir während meiner gesamten Karriere hängen und ich wurde es nicht wirklich los, bis so vor zehn Jahren. Das ist wirklich ziemlich traurig…“

Am 15. August 1995 kam in Deutschland das selbstbetitelte Debütalbum von „Garbage“ auf den Markt. Es eroberte hierzulande allerdings nur Rang 55.

Foto: (c) MPF / PR Photos