Suki Waterhouse: Familienplanung verschoben

Suki Waterhouse - "The Divergent Series: Insurgent" New York City PremiereDas kann an verdammt gut verstehen! Suki Waterhouse möchte nun doch nicht so bald wie möglich eine Familie gründen. Die 23-Jährige hatte vor einiger Zeit noch verkündet, dass dies ihr Ziel sei, doch im Interview mit dem Magazin „Style“ sagte Suki Waterhouse jetzt:

„Ich denke, ich habe meine Meinung darüber geändert. Ich denke, das ist immer noch fantastisch, aber ich hatte jetzt eine harte Zeit.“ In absehbarer Zeit möchte sie sich deshalb lieber um ihre Karriere- als um ihre Familienplanung kümmern.

Suki Waterhouse war übrigens rund zwei Jahre lang mit Bradley Cooper liiert. Die beiden sollen sich Anfang dieses Jahres getrennt haben.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.