„Supertramp“ sagen Europatournee ab

„Supertramp“ haben ihre Europatournee abgesagt. Bandgründer Rick Davies ist an Krebs erkrankt. Das berichtet „bild.de“. Eigentlich wollte die britische Band im kommenden November und Dezember auf „Supertramp Forever“-Tour gehen. Doch alle Termine wurden nun ersatzlos gestrichen. Schon erworbene Tickets können zurückgegeben werden. Bei Davies ist Knochenmarkskrebs diagnostiziert worden und der 71-Jährige hat bereits eine aggressive Behandlung begonnen. Der Musiker ließ zur Tour-Absage verlauten:

„Es tut mir Leid, dass ich alle enttäuschen muss, die die bevorstehende Tour unterstützt haben.“ Er habe sich selbst sehr darauf gefreut, doch nun stehe seine Genesung im Mittelpunkt, so Davies abschließend.