Taylor Swift: Neuer Blick auf die Liebe!

Taylor Swift Sighted at Franklin Canyon ParkTaylor Swift hat in den letzten Jahren viel über die Liebe gelernt und somit einen ganz neuen Blick für sie bekommen. Die Sängerin geht dieses Thema deshalb inzwischen auch viel entspannter an als früher. Die 25-Jährige hat nämlich begriffen, dass sie keinen Mann an ihrer Seite braucht, um glücklich zu sein. Taylor Swift sagte der Zeitschrift „Vanity Fair“ dazu:

„Ich suche nach nichts, ich bin nicht unbedingt offen für alles und ich bin für diesen Gedanken nur offen, wenn ich jemanden finde, der niemals versuchen würde, mich zu verändern. Das wäre der einzige Mensch, in den ich mich verlieben könnte, weil ich einfach in mein Leben verliebt war.“

Taylor Swift hat diesen Mann übrigens anscheinend gefunden. Seit März dieses Jahres ist sie mit Calvin Harris liiert.

Foto: (c) Arielle Madnick / PR Photos