Top Ten der US-Album-Charts: Future nur auf der Zwei!

Auch diese Woche hat Future hat mit „DS2“ wieder knapp die Spitze der US-Album-Charts verpasst und bleibt auf Platz zwei. Platz eins geht an den Soundtrack des Films „Descendants – Die Nachkommen“. „1989“ von Taylor Swift klettert einen Rang nach oben und sichert sich in dieser Woche den dritten Platz. Auch „x“ von Ed Sheeran verbessert sich um zwei Positionen und landet auf Platz vier. Der Absteiger der Woche ist die ehemalige Nummer eins: Jill Scott kommt mit „Woman“ nur noch auf Platz fünf. Den Abschluss der Top Ten bildet Drake mit seinem Album „If You’re Reading This It’s Too Late“ und verbessert sich damit um drei Plätze im Vergleich zur Vorwoche.

Hier die aktuellen US-Album-Charts (22.08.) laut „billboard.com“:

1 (0) „Descendants“ – Soundtrack
2 (2) „DS2“ – Future
3 (4) „1989“ – Taylor Swift
4 (6) „x“ – Ed Sheeran
5 (1) „Woman“ – Jill Scott
6 (9) „Montevallo“ – Sam Hunt
7 (0) „Professional Rapper“ – Lil Dicky
8 (20) „Blurryface“ – twenty one pilots
9 (0) „In Through The Out Door“ – Led Zeppelin
10 (13) „If You’re Reading This It’s Too Late“ – Drake

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.