50 Cent baut in Afrika

50 Cent - Century 21 & 50 Cent Partnership for Tuesday's Children - Century 21 Department Store50 Cent baut derzeit eine riesiges Anwesen in Afrika – obwohl er angeblich bankrott ist. Auf „Instagram“ postete der Rapper ein Video, auf dem er vor einem riesigen Haus steht, und dazu teilte er mit:

„Meine Behausung ist fast abgeschlossen in Afrika. Ich werde die verrückteste Einweihungsparty überhaupt schmeißen. Ich werde es später erklären.“ Einige User zeigten sich sichtlich irritiert darüber, wie Fifty sich plötzlich ein Luxusdomizil leisten kann. Des Rätsels Lösung lieferte wohl ein User, der mitteilte: „50 Cent unterstützt ein Dorf in Afrika, und das hat er besucht… Wenn ihr seine Show ‚Dream School‘ anschauen würdet, dann würdet ihr sehen, dass er überall in der Welt viel für Menschen aller Rassen macht.“

50 Cents Vermögen wurde übrigens erst vor kurzem von „Forbes“-Magazin auf 155 Millionen Dollar geschätzt. Er gilt laut der Wirtschaftszeitschrift als der viertreichste Rapper 2015. Trotzdem gibt der 40-Jährige an, 28 Millionen Dollar Schulden zu haben.

Foto: (c) Abel Fermin / PhotosByAbel.com / PR Photos