Alexa Chung: Erste Doku-Folge online

Alexa Chung - Glamour Women Of The Year Awards 2014Die erste Folge der neuen Dokumentationsreihe von Alexa Chung für die britische „Vogue“ ist jetzt online. In dem knapp zwölf Minuten langem Video führt das Model Interviews mit Designern wie Olivier Rousteing, Christopher Kane und Sir Paul Smith. Auch andere Mitglieder der Modebranche kommen zu Wort, etwa die Modepsychologin Dr. Carolyn Mair vom „London College of Fashion“.

Die Doku-Serie trägt den Namen „The Future of Fashion“ („Die Zukunft der Mode“) und soll den Zuschauern einen Blick hinter die Mechanismen der Fashion-Industrie geben. Jeden Dienstag um 10 Uhr werden die Clips auf dem YouTube-Channel der „Vogue“ veröffentlicht. Zudem können Fans vorab Fragen posten, die in den Videos so gut wie möglich aufgegriffen werden sollen. Die Pilotfolge ist unter diesem Beitrag zu sehen.

Das It-Girl will mit ihrer Serie nach eigenen Angaben zeigen, „wie hart Leute arbeiten und dass Mode mehr ist als nur Champagner und Luftküsse.“ Weiter erklärte Alexa Chung: „Es ist einfach, Mode abschätzig zu betrachten. Aber tatsächlich ist es eine riesige Industrie, die einen sehr positiven Effekt auf die Wirtschaft hat und eine überwältigende Anzahl an Leuten beschäftigt.“

Foto: (c) Landmark / PR Photos