Alexander Wang designt Wasserflasche

Alexander Wang - Marquee Nightclub Las Vegas Grand OpeningAlexander Wang macht eine Kollaboration mit „Evian“. Die Wasser-Marke „Evian“, die schon in der Vergangenheit zahlreiche Stars zum Flaschendesignen animiert hat, schnappte sich nun den Design-Überflieger für ihr Wasser aus den französischen Alpen. Das Ergebnis fällt sehr Wang-esk aus: Eine schwarze und eine weiße Flasche sind dabei herausgekommen, beide mit dem für seine Designs typischen Barcode versehen.

„Es ist ein bisschen ironisch gemeint“, so der Designer selbst. Der internationale Markenchef Laurent Houel erklärte: „Alexander Wang steht für Mode, die zugänglich und offen ist, aber trotzdem eine starke Design-Integrität besitzt. Darum glauben wir, dass wir ein gutes Paar abgeben, wenn es um die Zusammenkunft zweier Marken geht.“

Der Designer hat sich nie vor Marken-Kollabos gescheut, so entwarf er schon für „H&M“. „Wir leben halt nicht nur mit Schuhen und Klamotten. Wir sitzen auf Möbeln. Wir gehen in Restaurants, trinken, essen. Wenn ich mit meiner Marke ins Lifestyle-Segment expandieren kann und mit Partnern zusammenarbeite, die ihr Können perfektioniert haben, dann kann ich davon viel lernen und das stimuliert mich unheimlich“, so der Modemacher. Die „Evian x Alexander Wang“-Flaschen werden bei seiner nächsten Schau und Aftershowparty in New York gelauncht, sowie dann in ausgesuchten Hotels, Restaurants und Shops zu finden sein.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.