Eddie Redmayne: Angst zu versagen?

Eddie Redmayne - 19th Annual Art Directors Guild Excellence In Production Design AwardsEddie Redmayne möchte seine Rolle in „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ auf keinen Fall versauen. Der britische Schauspieler spielt in dem „Harry Potter“-Spin-off den Zauberer Newt Scamander. Joanne K. Rowling hat das Drehbuch für den Film selbst verfasst und die Erwartungen an das Projekt sind nicht nur deshalb unheimlich hoch. Eddie Redmayne sagte „E! News“ dazu:

„Es steht viel auf dem Spiel, weil sie zuvor so gut waren. Man will das nicht versauen. Das ist ein großes Privileg für mich. Ich liebe JK Rowling, ich liebe die ‚Harry Potter‘-Filme und -Bücher, also ist das für mich einfach das wunderbarste Geschenk.“

Die Geschichte von „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ spielt übrigens rund 70 Jahre vor den Ereignissen in der „Harry Potter“-Reihe. Der Film soll im November 2016 in die Kinos kommen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos