Elyas M’Barek ein Sexsymbol?

Elyas M'BarekElyas M’Barek kann herzhaft darüber lachen, wenn er als Sexsymbol bezeichnet wird. Der Schauspieler sagte im Interview mit „TV Digital“, dass er nicht wirklich verstehen kann, wieso er diese Bezeichnung verdient hat, aber er sträubt sich auch nicht dagegen. Wörtlich meinte der 33-Jährige:

„Ach, ich finde das immer noch total lustig und nehme das selbst überhaupt nicht ernst. Ich sehe mich nicht als Sexsymbol und habe das auch nie behauptet. So etwas wird immer über mich geschrieben. Das ist ein witziger Stempel – und es gibt schlimmere! Ich überlese das immer.“

Elyas M’Barek ist übrigens ab kommenden Donnerstag (10.09.) als Lehrer Zeki Müller in „Fack Ju Göhte 2“ in den Kinos zu sehen.

Foto via BANG Showbiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.