Lara Stone und David Walliams: Scheidung erfolgt heute

Lara Stone - GQ Men of the Year AwardsLara Stone und David Walliams werden heute (10. September) angeblich offiziell geschieden. Wenn ein vorläufiges Scheidungsurteil gewährt wird, wird das Ende ihrer Ehe bereits in etwa sechs Wochen offiziell vom Londoner Familiengericht bestätigt werden.

Das Model und der Juror von “Britain’s Got Talent”, der britischen Version von “Das Supertalent”, waren insgesamt fünf Jahre lang verheiratet. Gemeinsam haben sie einen zweijährigen Sohn, der für beide nun an oberster Stelle steht. Ein Vertrauter des Komikers erzählte der britischen Boulevardzeitung “The Sun”: “Es war schwer für ihn, aber er will nur das Beste für Alfred und um seinetwillen eine tolle Beziehung zu Lara.” Bereits im März hatten sich die Wege des Paars getrennt. Damals war die 31-Jährige Lara Stone mit ihrem Sohn aus dem gemeinsamen Haus in Nordlondon ausgezogen. Der Schauspieler (“Little Britain”) hatte auch zwei Monate nach der Trennung noch seinen Ehering getragen. Es wird gemunkelt, dass er nun nach Los Angeles zu seinem guten Freund gereist ist, dem Komiker James Corden (“The Late Late Show”).

Eine offizielle Stellungnahme des Paares zu der geplanten Scheidung steht jedoch noch aus. 2009 hatten sich der Brite und die Niederländerin erstmals getroffen und ein Jahr später im Londoner “Claridge’s Hotel” geheiratet. Besonders das Kleid der schönen Blondine hatte damals große Aufmerksamkeit erregt. Der geschätzte Wert lag umgerechnet bei etwa 41.000 Euro.

Foto: (c) Landmark / PR Photos