Mariah Carey und ihr Weihnachtslippenstift

Mariah Carey - 82nd Annual Rockefeller Center Christmas Tree Lighting Concert in New York CityMariah Carey hat für „MAC“ einen Weihnachtslippenstift kreiert. Dieser trägt den Namen „All I Want for MAC“, hat einen schimmernden Nude-Ton und kommt im Dezember auf den Markt.

Über das Produkt sagte die „Glitter“-Sängerin zu „POPSUGAR“: „Ich habe frostige Lippen im Winter schon immer geliebt, weil ich finde, die verschmelzen so wunderbar mit den Tönen der Saison. Selbst als Erwachsene ist die Farbnuance eine, von der ich mich angezogen fühle. Mir stehen keine roten Lippen und ich wollte eine Farbe haben, die ich auch tragen kann. Ich kenne viele Leute, die sich nichts aus roten Lippen machen. Am Ende ist es dieser schöne, schimmernde Champagner-Ton geworden.“

Über den Kosmetikhersteller schwärmte die Musikerin mit kaukasischen, afroamerikanischen und venezolanischen Wurzeln: „‚MAC‘ ist toll, weil es eine integrative Marke ist. Sie hat eine lange Geschichte mit diversen Kollaborationen und ich bin eine Person, die anders aussieht. Wenn ich anders sage, meine ich, dass meine Herkunft nicht zu erkennen ist. Viele Leute haben eine schwere Zeit, wenn sie gefragt werden, ‚Wer ist sie?‘. Der Lippenstift ist etwas, das viele Leute tragen können und ‚MAC‘ bietet sowieso eine unheimliche Auswahl an Farben, sodass für jeden etwas dabei ist.“

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos