Palina Rojinski stellt „Big Star“ vor

Palina Rojinski bei der Verleihung des Reemtsma Liberty AwardPalina Rojinski hat ihre neue Single „Big Star“ im Sat.1-Frühstücksfernsehen vorgestellt. Der Song stammt aus ihrem fiktiven Album „Diamond Sky“, mit dem sie zuvor mitten in der Nacht von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf überrascht wurde. Bei einer spontanen Runde „Wenn ich du wäre“ klingelten die beiden Moderatoren die 30-Jährige aus dem Bett und erklärten ihr, dass sie nun vier Stunden Zeit habe, den Song einzuüben, um ihn dann im TV zu performen. Palina Rojinski beklagte sich daraufhin: „Man Leute, das ist echt scheiße und verdammt peinlich.“

Der fiese Streich war Teil der Show „Circus HalliGalli“, für die die gebürtige Russin schon oft dran glauben musste. Auch bei diesem Streich ließ sie sich letzten Endes nicht lumpen und präsentierte sich schließlich mit Sonnenbrille, Leggins und „Stars and Stripes“-Shirt im Frühstücksfernsehen, wo sie eindeutig unter Beweis stellte, dass an ihr keine Sängerin verloren gegangen ist. Die Scham stand ihr ins Gesicht geschrieben. Nach zwei Anläufen schaffte es Rojinski schließlich, ihren Song zu präsentieren. Nach fünf Minuten voller Qualen wurden sie sowie das Frühstücksfernseh-Team schließlich von Joko und Klaas erlöst.

Foto via BANG Showbiz