Patrick Dempsey: Rolle in „Bridget Jones“-Film

Patrick Dempsey - "IRIS: A Journey Into the World of Cinema" by Cirque du Soleil World PremierePatrick Dempsey wird anscheinend im nächsten „Bridget Jones“-Film eine Rolle übernehmen. Derzeit würde der Schauspieler darüber verhandeln, berichtet „The Hollywood Reporter“. Im dritten Teil wird Renee Zellweger wieder die Hauptrolle übernehmen. Hugh Grant soll nicht mehr dabei sein. Welchen Part der 49-jährige Patrick Dempsey übernehmen wird, ist noch unklar.

Die Handlung wird – laut „deadline.com“ – nicht auf dem dritten Buch „Bridget Jones – Verrückt nach ihm“ der Autorin Helen Fielding basieren. Darin schlägt sich die Protagonistin als alleinerziehende Mutter durch und versucht sich im Online-Dating.

„Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“ kam 2001 ins Kino, drei Jahre später folgte „Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns“. Patrick Dempsey spielte zehn Jahre lang die Rolle Dr. Derek Shepherd in der Serie „Grey’s Anatomy“. Vor wenigen Monaten ereilte seine Figur der dramatische Serien-Tod.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos