Pete Doherty: Promo-Aufnahmen sind ihm peinlich

Pete Doherty Launches a Collaborative CollectionPete Doherty sind die Promo-Aufnahmen für das neue “The Libertines”-Album extrem peinlich. Der Sänger hatte zuvor nämlich selbst Hand angelegt – und zwar an seinen Haaren. Das Ergebnis fiel allerdings alles andere als zufriedenstellend aus. Den “New York Daily News” sagte Pete Doherty zu den Fotos:

“Mein Gott, ich sehe aus wie der Tod auf Latschen… Ich habe den fatalen Fehler gemacht, mit selbst die Haare schneiden zu wollen. Ich sehe aus, als hätte ich das perfekte Gesicht fürs Radio.”

Das neue Studioalbum von “The Libertines” trägt übrigens den Titel “Anthems For Doomed Youth” und ist gerade erschienen.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos