„Pur“ und ihr Song mit Xavier Naidoo

Heute (18.09.) erscheint das neue Album „Achtung“ von „PUR“ – darauf ist auch ein Song mit Xavier Naidoo zu finden. Frontmann Hartmut Engler verriet im Gespräch mit der „Frankfurter Neuen Presse“, wie es zu der Zusammenarbeit kam und von was dieses Lied handelt. Der 53-jährige Sänger und Songschreiber erzählte:

„Es geht im Grunde genommen darum, wie wir Menschen miteinander umgehen und was wir aus der Welt machen. Xavier und ich waren ja gemeinsam in Südafrika und haben dort die Sendung ‚Sing meinen Song‘ aufgezeichnet. Als wir wieder zurückkamen, habe ich Xavier dieses Soundbett zugeschickt. Ich war mir unsicher, wie ich es textlich anpacken sollte. Ein paar Stunden später sagte er mir, er käme vorbei – und dann sang er mir diesen Refrain vor. Später habe ich das Thema und den Vers ergänzt. Wir haben ihn dann gemeinsam mit Caro von ‚Glasperlenspiel‘ eingesungen.“

Die Trackliste von „Achtung“ lautet wie folgt:

1. Wer hält die Welt
2. Heimwehland
3. Vermiss Dich
4. Achtung
5. Guter Stern
6. Gemeinsam
7. Lichter aus
8. Die Welle
9. Nimm Dir
10. Land in Sicht
11. Anni
12. Fallschirm
13. Manchmal wenn ich traurig bin…
14. Achtung (mit Kids/ zugunsten der Toni Kroos Stiftung)
15. Wer hält die Welt (mit Xavier Naidoo & Carolin Niemczyk von ‚Glasperlenspiel‘)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.