Til Schweiger: Angela Merkel im Stiftungsbeirat?

Til Schweiger: Angela Merkel im Stiftungsbeirat? - Promi Klatsch und TratschTil Schweiger hat am Donnerstag (17. September) seine neue Stiftung, die „Til Schweiger Foundation“, vorgestellt. Bei der Pressekonferenz wurde er von Vizekanzler Sigmar Gabriel, Schauspieler Jan Josef Liefers, Rapper Thomas D., Bundestrainer Jogi Löw und Moderatorin Sandra Maischberger unterstützt. Mit der Stiftung will Til Schweiger „ein Zeichen für Toleranz, Weltoffenheit und Nächstenliebe setzen“. Als ein Journalist fragte, ob der Schauspieler auch Kanzlerin Angela Merkel in seinem Stiftungsbeirat aufnehmen würde, erklärte dieser laut ‚FocusOnline‘: „Die nehmen wir noch.“ Und fügte hinzu, dass er sich über einen Anruf der Kanzlerin freuen würde.

Das erste Projekt der Stiftung soll eine Schule in Osnabrück sein, in der Flüchtling lernen können. Für weitere Vorhaben, darunter auch ein Wlan-Projekt, bräuchte es vor allem finanzielle Mittel. „So viel Geld kann man gar nicht einsammeln, wie Hilfe gebraucht wird“, so Schweiger. Seit mittlerweile vier Tagen gibt es ein Spendenkonto. Auf diesem seien schon rund 500.000 Euro eingegangen, erklärte der Schauspieler.

Foto via BANG Showbiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.