Adele erobert britische Charts

Adele - UJA-Federation Of New York Music Visionary Of The Year Award LuncheonMit ihrem neuen Song „Hello“ hat Adele wie erwartet die Spitze der britischen Single-Charts erobert. Über 330.000 Exemplare konnten innerhalb einer Woche abgesetzt werden. Eine Überraschung ist dies für Martin Talbot, den Chef der britischen „Official Charts Company“, allerdings nicht. Immerhin sei die 27-Jährige Adele eine absolute Ausnahmeerscheinung in der Musikwelt. Er sagte:

„Der Erfolg von ‚Hello‘ diese Woche unterstreicht, was für eine außerordentliche Künstlerin Adele ist – eine einmalige Künstlerin einer Generation, die Kinder, Teenager, Mütter, Väter, Tanten, Onkel, Großmütter und Großväter erreicht.“

Übrigens: Auch in Deutschland eroberte Adele mit „Hello“ die Spitze der Single-Charts.

Foto: (c) Marco Sagliocco / PR Photos