Alexandra Neldel meidet „Facebook“, „Instagram“ und „Twitter“

Alexandra Neldel ist kein Fan von sozialen Medien. Die Schauspielerin sieht einfach keinen Sinn darin, sich ständig selbst zu fotografieren oder gar Bilder von ihrem Essen auf „Facebook“, „Instagram“ und „Twitter“ zu posten, erzählte sie im Interview mit der Zeitschrift „Freundin“. Wörtlich meinte die 39-Jährige Alexandra Neldel zu dem Thema:

„Ich bin nicht auf all diesen Social-Media-Kanälen, also gibt es auch keine Selfies von mir. Ich wüsste auch gar nicht, was ich ständig posten sollte. Selbst mein Talent als Food-Fotograf ist begrenzt.“

Alexandra Neldel ist übrigens ab 30.10. in der neuen ARD-Serie „Einfach Rosa“ zu sehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*