Armin Mueller-Stahl: Das Alter hinterläßt Spuren

Auch an Armin Mueller-Stahl geht das Alter nicht spurlos vorbei. Der 84-Jährige sagte der „B.Z.“:

„Die Schrauben werden lockerer, da hilft alles nichts. Alter ist eben Alter, und die Zukunft wird knapp, aber ich habe Spaß am Leben.“ Sein Rückzug aus dem Filmgeschäft sei genau die richtige Entscheidung gewesen. Er sei nun Maler und Autor. Dreharbeiten werde er nicht vermissen. Mueller-Stahl meinte wörtlich: „Ich möchte nicht mehr um drei Uhr nachts aufstehen und irgendeinen Sonnenaufgang drehen, der dann im Film nicht vorkommt.“

Armin Mueller-Stahl ist übrigens aktuell in dem Drama „Knight of Cups“ wieder in den deutschsprachigen Kinos zu sehen. Mit dabei sind auch Christian Bale, Cate Blanchett und Natalie Portman.