Barack Obama singt für Usher

Barack Obama singt für Usher - Promi Klatsch und TratschDer US-Präsident Barack Obama hat tatsächlich für Usher „Happy Birthday“ gesungen. Wie „contactmusic.com“ berichtet, war der R’n’B-Sänger vor kurzem bei Barack und First Lady Michelle Obama im Weißen Haus zu Gast. Am 14. Oktober war der Musiker 37 Jahre alt geworden, nachträglich überreichte ihm das Ehepaar einen Cupcake mit einer Kerze und sang für den Gast. Usher teilte ein Video davon am Samstagabend (17.10.) auf „Facebook“.

Dazu schrieb Usher: „Das ist neulich wirklich passiert.“ … ganz so als könne er es selber noch nicht ganz glauben!

Usher gab übrigens Anfang September seiner Freundin Grace Miguel heimlich das Ja-Wort. Das Paar ist seit 2008 zusammen.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*