Britney Spears: Naughty Boy plant Zusammenarbeit

Britney Spears auf dem Weg zum Training in Westlake VillageNaughty Boy hat schon mit einigen Stars wie Beyonce oder Sam Smith zusammengearbeitet. Eine Künstlerin steht derzeit ganz oben auf seiner Liste: Britney Spears. Bereits 2013 hatte er einen Song für ihr Album „Britney Jean“ verfasst, musste die Sache damals aber kurzfristig ablasen, weil er nicht genügend Zeit hatte. Gegenüber „Digital Spy“ verriet der Produzent, dass er dies aber unbedingt nachholen möchte. Wörtlich meinte er:

„Ich möchte einen Britney-Song machen. Sie ist fantastisch und ich wollte damals nicht etwas mit ihr machen und dann ihre Sache vermasseln. Ja, ich würde definitiv gerne mit ihr arbeiten. Der Song muss einfach richtig sein, das ist alles.“

Zusammen mit Beyoncé hat Naughty Boy übrigens erst den Song „Runnin‘ (Lose It All)“ veröffentlicht.

Foto: (c) Arielle Madnick / PR Photos