Carrie Underwood: Diätpillen sollten helfen

Carrie Underwood: Diätpillen sollten helfen - Promi Klatsch und TratschCarrie Underwood hat in ihrem Leben nicht immer die richtigen Entscheidungen getroffen. Die Sängerin gestand kürzlich im Interview mit „People Magazine“, dass sie früher mit Hilfe von Diätpillen Gewicht verloren hat, was alles andere als gesund ist. Die 32-Jährige sagte wörtlich:

„Sobald man anfängt Gewicht zu verlieren, sagen die Leute sofort: ‚Du schaust so gut aus!‘ Dann wundert man sich: ‚Wie schlimm sah ich dann davor aus?‘ Also macht man weiter und dann fängt man an weniger zu essen. Es war nicht meine beste Entscheidung. Wenn ich das noch mal ändern könnte, würde ich zurückgehen und zu mir selbst sagen: ‚Es gibt einen besseren Weg.‘“

Carrie Underwood plant übrigens ihre nächste Tour. Die Sängerin, die vor einem halben Jahr zum ersten Mal Mutter geworden ist, möchte schon bald wieder live performen. Das neue Album „Storyteller“ wird am 23. Oktober auf den Markt kommen.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*