Carrie Underwood: Verschossen in Patrick Stewart

Carrie Underwood: Verschossen in Patrick Stewart - Promi Klatsch und Tratsch Für Carrie Underwood ist ein ganz großer Traum in Erfüllung gegangen. Ihr größter Star, der Schauspieler Patrick Stewart, hat von ihr Notiz genommen.

Die Sängerin verriet vor kurzem gegenüber „Us Weekly“, dass sie total in Stewart verschossen ist, ihn bisher aber noch nie getroffen hat und auch nicht glaubt, dass er weiß, wer sie ist. Doch anscheinend hat der 75-Jährige ihr Interview gelesen, denn er schrieb ihr via „Twitter“: „Carrie Underwoods Wörter waren aufregender für mich als das positive Resultat meines Knochendichtescans.“ Die 32-Jährige postete daraufhin auf ihrer „Twitter“-Seite: „Ich flippe gerade total aus! Er weiß, dass es mich gibt! Cool bleiben, Carrie, ganz cool bleiben.“

Carrie Underwood ist übrigens mit Mike Fisher verheiratet. Am 27. Februar kam ihr Sohne Isaiah Michael Fisher zur Welt.

Foto: (c) John Witt / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*