EMAs 2015: Pharrell Williams tritt auf

Pharrell Williams wird die MTV Europe Music Awards 2015 rocken. Der US-Sänger und Produzent ist der erste Künstler, der offiziell als Performer für die Preisverleihung am 25. Oktober in Mailand bestätigt wurde. Das berichtet „digitalspy.co.uk“. Bisher ist nicht bekannt, was genau er in der Show bieten wird. Klar ist hingegen, dass er auch in zwei Kategorien einen Preis gewinnen könnte. Er ist als „Bester Künstler“ nominiert und sein Clip zu „Freedom“ könnte zum „Besten Video“ gekürt werden.

Moderiert werden die EMAs 2015 übrigens von Ed Sheeran und der Schauspielerin Ruby Rose.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*