„Garbage“ kämpfen mit Pannen

Shirley Manson - Garbage in Concert at the E-Werk in Cologne - November 26, 2012„Garbage“ stehen derzeit im Rahmen ihrer „20 Year Queer Tour“ in den USA auf der Bühne. Allerdings sind die drei bisherigen Shows von zahlreichen Pannen begleitet gewesen. Vor allem Sound- und Technikprobleme machten Sängerin Shirley Manson und ihren Jungs das Leben schwer. Bei ihrem Auftritt gestern (08.10.) in Los Angeles hatte beispielsweise Schlagzeuger Butch Vig einige Schwierigkeiten, die er zwischen den Songs beheben musste. Frontfrau Shirley sagte dem Publikum dazu:

„Wir dachten, dieser Gig würde glattgehen wie Seide und flauschig sein wie pinkfarbene Federn. Aber alles ist irgendwie das verdammte Klo runtergegangen. Aber sind die vergangenen 20 Jahre nicht ein einziges, verdammtes Chaos gewesen?“

Am 15. August 1995 kam in Deutschland das selbstbetitelte Debütalbum von „Garbage“ auf den Markt. Es eroberte hierzulande allerdings nur Rang 55.

Foto: (c) MPF / PR Photos