Gina Rodriguez hat Unterwäschekollektion entworfen

Gina Rodriguez - 67th Annual Primetime Emmy AwardsGina Rodriguez bringt ihre eigene Unterwäschekollektion heraus. Die „Jane the Virgin“-Schauspielerin möchte damit nicht nur ihre kreative Ader ausleben, sondern auch gemeinsam mit der Firma „Naja“ die Arbeitsbedingungen in Kolumbien verbessern. Auf ihrer „Instagram“-Seite postete sie ein Foto ihrer Kollektion und schrieb dazu:

„‘Naja‘ ist für Frauen von Frauen und unterstützt Schönheit und Unabhängigkeit. Wir stellen alleinerziehende Mütter in Kolumbien an, so dass sie sich nicht nur um ihre Familien kümmern, sondern auch bei ihnen sein können. Wir unterstützen auch die Bildung der Kinder unserer Angestellten.“

Gina Rodriguez spielt übrigens seit 2014 die Hauptrolle in „Jane the Virgin“. Zuvor hatte sie unter allem Rollen in „Reich und Schön“ oder „Rizzoli & Isles“.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.