Golden Globes 2016: Ricky Gervais moderiert das Event

Golden Globes 2016: Ricky Gervais moderiert das Event - Promi Klatsch und TratschDie Golden Globes 2016 werden von einem alten Bekannten moderiert: Ricky Gervais. Der britische Comedian und Schauspieler durfte bereits dreimal durch die Preisverleihung führen, zuletzt 2012. Damals hatte er zwar verlauten lassen, nie wieder bei der Gala als Moderator in Erscheinung treten zu wollen, doch offenbar hat er seine Meinung geändert. Am 10. Januar kommenden Jahres wird er damit die Nachfolge von Tina Fey und Amy Poehler antreten. Der Präsident von „NBC“ sagte zu der Entscheidung:

„Es ist zwar schwer, auf Tina und Amy zu folgen, aber Ricky ist absolut furchtlos und total bereit für den Job. Er hat uns immer stolz gemacht. Willkommen zurück, Ricky.“

Ricky Gervais moderierte übrigens 2010, 2011 und 2012 bereits die Golden Globes.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.