Harry Styles und Georgia Fowler meiden Öffentlichkeit

Harry Styles arrives for the British Fashion Awards 2013Harry Styles hat sich angeblich eine kleine Auszeit mit einer hübschen Begleitung gegönnt. Der „One Direction“-Sänger verbrachte scheinbar einige Tage mit der Neuseeländerin Georgia Fowler im englischen Somerset. Wie die britische „The Sun“ berichtet, nahmen sich die beiden ein Zimmer im Luxushotel Babington House. Ein Insider erzählte:

„Harry wollte eine schöne Zeit mit Georgia haben, in der sie unbeobachtet sind. Sie blieben unter sich und verbrachten die meiste Zeit im Zimmer oder im Garten. Außerdem bestellten sie das Essen aufs Zimmer und gingen nicht ins Restaurant.“

2016 wird „One Direction“ sich eine längere Auszeit gönnen – wie lange, das steht bisher nicht fest.

Foto: (c) Steve Vas / Featureflash