Jennifer Lawrence: „Panem“-Ende nimmt sie mit

Jennifer Lawrence - "The Hunger Games: Mockingjay - Part 1" Los Angeles PremiereJennifer Lawrence ist am Boden zerstört gewesen, als die „Tribute von Panem“-Reihe abgedreht war. Die Schauspielerin stand fünf Jahre lang immer wieder als Katniss Everdeen vor der Kamera und sie hat die Rolle geliebt. Deshalb nahm sie das Ende der Franchise auch ziemlich mit. Für sie wurde damit praktisch auch ein Kapitel ihres Lebens abgeschlossen. Sie sagte „Entertainment Weekly“ dazu:

„Das war so emotional, dass ich innerlich völlig betäubt und tot war.“

„Die Tribute von Panem – Mockingjay 2“, der finale Teil der Franchise, kommt übrigens hierzulande am 19. November in die Kinos.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos