Jessica Chastain wollte die dunklere Rolle

Jessica Chastain - AFI FEST 2014 Presented By Audi Opening Night Gala Premiere Of "A Most Violent Year" - ArrivalsJessica Chastain ist eigentlich für die Hauptrolle in Guillermo Del Toros Horrorfilm „Crimson Peak“ vorgesehen gewesen. Doch die Schauspielerin wollte lieber den Bösewicht Lady Lucille Sharpe verkörpern. Das verriet die 38-Jährige jetzt in der „Today Show“. Sie sagte wörtlich:

„Er (Del Toro) schickte mir das Drehbuch und dachte, dass ich auf Edith reagieren würde. Das ist die Hauptfigur, also natürlich, wer würde sie nicht spielen wollen? Aber ich wollte die dunklere Rolle!“

„Crimson Peak“ ist aktuell in den Kinos zu spielen. Die weibliche Hauptrolle hat nach Chastains Absage Mia Wasikowska übernommen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.