Jim Diamond verstorben

Die Musikwelt trauert um Jim Diamond. Der britische Sänger und Songwriter verstarb bereits am Donnerstag (08.10.) im Alter von 64 Jahren in London. In einem Statement ist dazu zu lesen:

„Er war ein hingebungsvoller Familienmensch, der seine Ehefrau Chrissy und seine Kinder Sara und Lawrence liebte, ebenso die Musik, die er weiterhin machte. (…) Er wird sehr vermisst werden von allen Menschen, die ihn gekannt haben und denjenigen, die seine Musik und seine einzigartige Stimme und seinen Stil mochten.“ Zu den Umständen seines Todes gibt es derzeit keine offizielle Aussage.

Bekannt wurde Jim Diamond in den 80ern durch den Song „I Should Have Known Better“. Es blieb sein einziger internationaler Hit.