Kate Winslet: Nützliches Geschenk von Michael Fassbender

Kate Winslet - "A Little Chaos" New York City PremiereMichael Fassbender hat Kate Winslet zum 40. Geburtstag beschenkt. Die Schauspieler standen für die Filmbiografie „Steve Jobs“ gemeinsam vor der Kamera und freundeten sich an. Und deshalb vergaß der Brite auch gestern (05.10.) das runde Wiegenfest seiner Kollegin nicht. Kate Winslet verriet „E! News“ dazu:

„Er hat mir einen Schnellkochtopf geschenkt. Was passierte ist, war, dass wir gerade das Haus verlassen wollten, um zum Flughafen zu fahren und dieses Paket kam an und ich meinte, ‚Ah, wir müssen los‘. Aber es war ein riesiges Paket und ich sagte, ‚Was zum Teufel ist da los?‘ Dann sah ich hinein und da stand ‚Tefal‘. Ich meinte, ‚Ah, Tefal‘ und dann habe ich es geöffnet. Er ist ein guter Junge. Er hat mir einen Schnellkochtopf besorgt.“

Danny Boyles „Steve Jobs“ kommt hierzulande übrigens am 12. November in die Kinos.

Foto: (c) PR Photos