Kristin Davis: Elefanten liegen ihr am Herzen

Kristin Davis - Discovery Channel's "Racing Extinction" Los Angeles PremiereKristin Davis macht sich für den Erhalt und Schutz von Elefanten stark. Die „Sex and the City“-Schauspielerin, die schon seit ihrer Kindheit eine ganz besondere Liebe für die grauen Dickhäuter empfindet, möchte in Zusammenarbeit mit der Organisation „The David Sheldrick Wildlife Trust“ auf die Gefährdung dieser Tiere aufmerksam machen. Kristin Davis sagte dem „People Magazine“:

„Elefanten werden von keinem Raubtier gejagt, außer von uns Menschen. Zu sehen, wie die Tiere getötet und gequält werden, ist einfach unbeschreiblich schrecklich. Die Leute müssen verstehen, was wir der Welt antun.“

Kristin Davis wird für Engagement übrigens am 24. Oktober mit dem diesjährigen US-Umweltmedien-Preis ausgezeichnet.

Foto: (c) Sir Jones / PR Photos