Leonardo DiCaprio: VW-Skandal als „Hollywood“-Streifen?

Leonardo DiCaprio - EE British Academy Film Awards 2014 - ArrivalsDas klingt derzeit noch nach einem echt kuriosen Plan, doch Leonardo DiCaprio will den VW-Skandal auf die große Leinwand bringen.

Der Hollywood-Star hat sich mit seiner Produktionsfirma die Rechte an dem geplanten Buch-Projekt von Jack Ewing gesichert. Wie „gala.de“ berichtet wird der Autor darin untersuchen, wie das Streben nach immer mehr zu dem Betrug um manipulierte Dieselmotoren führte. Bisher ist nicht bekannt, wer in der Filmadaption mitspielen wird. Leonardo DiCaprio wird bei dem Projekt wohl nur als Produzent mitwirken.

Leonardo DiCaprio war zuletzt übrigens 2013 in „The Wolf of Wall Street“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos