Madonna und die katholische Kirche

Madonna - 56th Annual Grammy AwardsMadonna und ihre Beziehung zur katholischen Kirche sind ein Kapitel für sich. Die Sängerin ist schon einige Male mit der Religion auf Konfrontationskurs gegangen, und im Interview mit dem „Rolling Stone“ sagte sie darauf angesprochen:

„Ich habe lange Beziehung mit dem Papst, mit dem Vatikan, mit der katholischen Kirche, mit meiner Exkommunizierung. Wie auch immer, ich wurde als Katholikin erzogen, und ganz egal, welchen spirituellen Weg ich gehe, fühle ich irgendwie eine unerklärliche Verbindung zum Katholizismus. Das zeigt sich auch irgendwie in meiner ganzen Arbeit, wie man vielleicht gemerkt haben könnte.“

Madonna ist übrigens schon seit etlichen Jahren bekennende Kabbalah-Anhängerin.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos