„Maroon 5“ beim Super Bowl 2016?

„Maroon 5“ sind angeblich für den Super Bowl 2016 im Gespräch. Die US-Rocker sollen in Verhandlungen mit den Organisatoren des Sportevents stehen. Das berichtet „E! News“. Demnach gelten Adam Levine und Co. im Moment als Favoriten für die Show. Ebenfalls im Gespräch sind unter anderem Bruno Mars, „Coldplay“ und Taylor Swift. Der Super Bowl geht übrigens am 07. Februar in Santa Clara über die Bühne.

Im vergangenen Jahr rockte Katy Perry unterstützt von Missy Elliott und Lenny Kravitz die Super-Bowl-Bühne.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.